Internationale Ausstellung in Brüssel am 14.12.2019

Am 14.12.2019 waren wir in Brüssel auf der Internationalen Ausstellung. Die Foxterrier wurden von Herrn Kumpumäki aus Finnland gerichtet. Wir hatten richtig viel zu tun und großen Erfolg. Yunus war mal wieder der Star des Tages. Er gewann Bester Hund seiner Rasse und wurde bester Terrier aller Rassen. Seine Halbschwester Zuma hatte ihr Debut und hat es toll gemeistert. Obwohl sie das erste mal mit in einer Halle war, zeigte sie sich toll und wurde bester Junghund und über die erwachsene Hündin auch noch BOS. Wir haben an dem Tag drei Nachfahren unserer Dahna gemeldet, unsere tollste und beste Vererberin. Daher hatte ich mir überlegt, eine Koppel und Zuchtgruppe zu melden. Richter war hier Guido Schäfer. Silas hat Yunus und Zuma als Koppel gezeigt und konnte den zweiten Platz belegen. Für die Zuchtgruppe kam ich dann noch mit Roona dazu, hier konnten wir sogar den ersten Platz belegen. 

Bei den Glatthaar Foxterrier ist es auch toll gelaufen. Quest hat bester seiner Rasse gewonnen und Vici bester Junghund und beste Hündin.  

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.