Internationale Ausstellung in Karlsruhe am 13. und 14. November 2021

Das Wochenende war sehr aufregend und es gibt viel zu erzählen.  Am Samstag stand neben der Ausstellung das Junior Handling Finale für Silas und Julian Windeler an und es gab einen weiteren normalen Wettbewerb für das Junior Handling. So hatten wir auch den ganzen Tag zu tun. Das Finale ist für die beiden Jugendlichen nicht zufriedenstellend gelaufen. Das Richten der Foxterrier war direkt im Anschluss an das Finale, so dass beide gar keine Zeit hatten für Enttäuschung. Richterin war Manuela Weiss. Wir hatten vier Drahthaar gemeldet. Meine Freundin Andrea Hohnhorst hatte ihre Hündin Zumba (Aka Scotty) gemeldet und Julian durfte sie vorführen. Sie hat die VDH Anwartschaft in der CHampion Klasse gewonnen und ihren Deutschen Champion VDH damit beendet. Ihre beiden Nachkommen Retro und Rakete konnten beide das Jugend CAC gewinnen, Rakete war Jugend BOB.  Zahra konnte das BOB gewinnen und im Anschluss die Terriergruppe. Und der Höhepunkt war dann der offene Wettbewerb im Junior Handling, den Julian für sich entscheiden konnte, Silas wurde zweiter. So hat sich Julian direkt für das nächste Finale qualifiziert. Am Abend hatten wir ziemlich viel Spass. Der Sonntag verlief dann etwas ruhiger. Rakete gewann wieder das Jugend CAC und hat nun auch den Titel Jugend Champion abgeschlossen. Zahra war erneut bester ihrer Rasse. Sie ist dieses Jahr in Deutschland ungeschlagen geblieben. Und Silas war wieder zweiter beim Junior Handling. Erschöpft, aber sehr zufrieden sind wir wieder nach Hause gefahren. 

herbstliches Fotoshooting mit Lina und Steffi

Steffi, Lina und ich haben ein herbstliches  Shooting mit unserer Noova und Phebe gemacht. Noova ist die Tochter aus unserer Rietta und O’Conner. Sie wird in Kürze Welpen nach dem Weltsieger aus Brünn CH. Agria Ten Sharp aus Ungarn. Phebe ist die Drahthaar Hündin, Tochter von Jolie und Primeur de la Rosa. Meine Nichte Lina hat das erste mal fleissig mitgearbeitet und war für das Locken der Hunde zuständig. Ein herzliches Dankeschön an Steffi, ich denke, die Bilder können sich sehen lassen. 

Bundessieger am 22.10 in Gelsenkirchen

Letztes Wochenende sind wir zur Bundessieger gefahren , die vom VDH als Outdoor Ausstellung in Gelsenkirchen auf der Windhunderennbahn durchgeführt wurde.
Richter war der Spezialist Andrasz Korosz, der extra aus Ungarn angereist ist.
Die Meldezahl war mit über 30 Foxterriern für einen Freitag beachtlich .
Unser junger Glatthaar Rüde Quin v.d. Bismarckquelle konnte den Titel Bundesjugendsieger gewinnen. Vielen Dank an Familie Schröder, dass wir Quin ausstellen dürfen . Er ist ein Sohn aus Cher und von Quest.
Zahra konnte ihre Siegesserie fortsetzen.
Nach dem German Winner und Weltsieger gewann sie den Titel Bundessieger und wurde Beste ihrer Rasse.

Welthundeausstellung in Brno am 1.10.2021

Zusammen mit meiner Freundin Andrea Hohnhorst und meinem Sohn Silas bin ich zur Weltsieger nach Brno am 1.10.2021 gefahren. Wir waren sehr froh, nach der langen Abstinenz endlich mal wieder auf einer großen Ausstellung antreten zu können. Der Zuchtrichter war Herr Frantizek Polehna aus Tschechien. Es waren Aussteller aus vielen Ländern der Welt da. Unsere Zahra v. d. Bismarckquelle konnte den Titel Weltsieger 2021 und beste Hündin gewinnen und ist laut unserer Recherche nun unsere erste Drahthaar Hündin, die diesen Titel gewinnen konnte. Andrea hat ihre junge Hündin Rakete zu einem beachtlichen V4 führen können. Unsere Glatthaar Hündin Vici hat V2 gewonnen. Es war toll, so viele schöne Hunde zeitgleich in Natura zu sehen und so sind wir voller Eindrücke wieder nach  Hause gefahren. 

 

Fotoshooting Orelie

Wir haben ein Shooting mit unserer Orelie v. d. Bismarckquelle gemacht. Sie ist die Tochter aus unserer „Oupla Boum du Haillet des Corneideres“, genannt Kiki. DEr Vater ist unser Polar v. d. Bismarckquelle. Es war ein Wurf aus Tiefgefriersamen mit 7 Welpen. Orelie ist eine absolut liebenswerte vorwitzige Hündin, die einen stets zum Lachen bringt. Sie hat öfters ihre eigenen Ideen, aber man kann ihr absolut nicht böse sein. Wir haben sie nicht so viel ausgestellt, da aufgrund der Pandemie kaum Ausstellungen stattgefunden haben dieses Jahr und der Schwerpunkt auf Zahra lag. Aber wie man sieht ist Orelie eine sehr schöne Hündin und hat sehr viel Ähnlichkeit mit ihrer Mutter. 

Victory de la Rosa

Anfang des Jahres hat uns Frau Manuela Weiss, Zwinger de la Rosa, unsere langjährige Freundin und Zuchtkollegin und unsere Zuchtwartin berichtet, dass sie ihre junge Hündin Victory abgeben möchte, da sie keine Glatthaar mehr züchten werde. Da Victory eine wunderschöne Hündin ist, haben wir sie übernommen. Wegen der fehlenden Möglichkeiten während der Corona Pandemie, unsere Hunde auf Ausstellungen zu präsentieren, haben wir nun mal wieder ein Fotoshooting mit Herrn Neddens und Frau Kämper gemacht. Sehen Sie, was dabeo herausgekommen ist. Wir sind sehr zufrieden.    

Zumbas Wurf!

Zumba (gen. Scotty) hat am 4.11.2020 ihren zweiten Wurf bekommen. Der Wurf war besonders, da der Vater Gliff von der Bismarckquelle ist, dessen Samen wir als Tiefgefriersamen eingesetzt haben. Gliff ist 2004 geboren und ein sehr guter Deckrüde gewesen. Zumba hat 5 muntere, gesunde, sehr einheitliche und schöne Welpen bekommen. Der harte Corona Lockdown und das ruhige Weihnachten hat dazu geführt, dass wir viel Zeit mit den Welpen verbringen konnten. Nun sind drei ausgezogen und bringen ihre neuen Familien in Schwung. Rakete und Retro bleiben bei uns. Wir hoffen, dass die beiden sich zu hübschen jungen Foxterriern entwickeln, so dass wir hoffentlich bald wieder zur Ausstellung gehen können. Vielen Dank an Andrea Hohnhorst, die Besitzerin von Scotty, die selber der größte Fan des Wurfes war.

Fotoshooting Vici und Zahra

Wir hatten uns sehr auf die Bundessieger Zuchtschau gefreut und waren dem VDH sehr dankbar für sein Engagement für die Züchter. Leider musste die Ausstellung im letzten Moment wegen der steigenden Fallzahlen im Oktober abgesagt werden. 

Daher war es mir dann umso wichtiger, wenigstens schöne Bilder von Zahra und Vici zu bekommen. Beide Hündinnen hätten sicherlich viele Anwartschaften und Titel in diesem Jahr gewinnen können. Es gelang uns, den richtigen Moment zu finden, wo wir uns mit Herrn Neddens und Frau Kämper (https://tierfoto.biz) zum Shooting treffen konnten. Ich bin sehr begeistert und dankbar für die tollen Bilder.  

Fotoshooting Jolie!

Vor einigen Wochen haben wir Jolie, die Tochter von Kiki (Oupla Boum du Haillet des Corneideres) und Yunus nochmal hübsch getrimmt und sind dann zum nahe gelegenen Silbersee gefahren und haben sie fotographiert. Sie ist zwei mal ausgestellt worden mit ihrem Bruder Jack Daniels zusammen. Beide haben beide Tage das CAC gewonnen, ein Tag hat Jolie das Jugend BOB gewonnen, einen Tag Jack. Leider konnten wir die beiden nicht weiter ausstellen, da die Ausstellungen wegen der Corona Pandemie alle ausgefallen sind. Die Bilder sind gut geworden. Großer Dank an Andrea Hohnhorst, Anne und besonders an unsere Steffi, die sich dann ein wenig an die Bearbeitung gesetzt hat. Nun können die Haare wachsen über den Winter. Wir hoffen, dass es im nächsten Jahr wieder etwas "normaler" weiter geht.

Ausflug mit Vanilias Welpen!

Wir haben heute das schöne Wetter und den Urlaubstag genutzt, mit Vanilia und den Welpen einen Ausflug in den nahe gelegenen Wald zu machen. Die Welpen sind im Fahrradanhänger dahin gefahren. Vanilia hatte viel Spass, sie hat aber auch sehr wachsam auf die Kleinen aufgepasst. Die Kleinen haben schon sehr mutig alles erkundet.